28 Februar 2018

Grenzgängerroute meets Niedersächsische Landesgartenschau 2018 in Bad Iburg


Sie lieben das Schöne und Bunte und Blumen sowieso?
Die Grenzgängerroute Teuto-Ems führt direkt durch Bad Iburg, dem Ort der diesjährigen Landesgartenschau. 
Ein Abstecher auf das Gelände lohnt in jedem Fall. Das Thema Kneipp können Sie ganz neu entdecken, zum Beispiel mit dem extra für die Landesgartenschau kreiirten Cocktail "Kneipp Cool" ganz gesund im Sonnenschein auf einer Kneippliege, oder aber sportlich den neuen 32 m hohen Baumwipfelpfad erklimmen.
Das Blütenfeuerwerk und die Themengärten werden sie ebenso begeistern, wie der neu gestaltete Waldkurpark, oder die sehr natürlich in Szene gesetzte Tegelwiese.
Viele Veranstaltungen runden zudem das bunte Bild ab.

Verschaffen Sie sich am Besten hier einen guten Überblick und planen Sie zielgenau Ihren Aufenthalt. Ein Blick in den Veranstaltungskalender lohnt sich ebenfalls.